Herzlich willkommen auf der Internetseite des ÖKB-Landesverbandes Steiermark
Header
Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Bundesverband / Steiermark / Home
Kameradschaft kennt keine Grenzen.
Startseite




Schußmeisterlehrgänge:
09.06.2018  Krieglach
29.09.2018  Murau
20.10.2018  Lannach


MELDEKOPF
Excel-Datei ab Vers.2013

- Ehrengästeliste n. Rangordnung
- Verbandsliste n. Rangordnung
- Meldedaten für Kdt.
- Zahlungsbeläge

Dokumentverwaltung
und
Beschreibung unter
Service/Arbeitshilfen





Seitenbesucher seit
dem 07.04.2010:
14.232.672 Besucher

Beim Jubiläumsauftakt war auch der ÖKB-Ortsverband Seckau vertreten. Foto: stvp/ Waldhuber


Die Geschichte der Diözese Graz-Seckau ist eng mit der Stiftskirche von Seckau in der Obersteiermark verbunden: Mit der Gründung eines Suffraganbistums durch den Salzburger Erzbischof Eberhard II. im Jahr 1218 erlangte das am 16. September

 weiterlesen

Ansicht vergrößern


Beeindruckende Flaggenparade in Lebring-St. Margarethen: Ewald Hofer


Zwei Musikkapellen an der Spitze, dahinter die Landes- und Ortsfahne, mehr als 60 Kameraden des zahlenmäßig stärksten Ortsverbandes St. Georgen/St. und noch weitere 133 Fahnentrupps in Achterreihe – ein beeindruckendes Bild, das am Samstag, dem 2. Juni, in Lebring gezeichnet wurde. Unter die Tausendschaft der Kameradinnen und Kameraden reihten sich noch die Schützen aus Zell am See und neun Musikkapellen.

Ab 12 Uhr empfing der Landesprotokollchef, Obm. LAbg. a. D. Karl Wiedner, mit seinem Team die Ortsverbände aus der gesamten Steiermark. Es war erfreulich zu sehen, wie viele Verantwortliche in Bezirks- und Ortsverbänden ihre Mitglieder motiviert hatten, bei dieser Großveranstaltung dabei zu sein. Der OV Lebring-St. Margarethen hat in monatelangen Vorbereitungen alle Maßnahmen getroffen, ein würdiges Landestreffen
 weiterlesen

Die Landesspitze des ÖKB Steiermark tagte in Seckau. Foto: Ewald Hofer


Mit den Worten „die Gesundheit gehe vor“ kündigte Dir. Josef Raumberger bei der Präsidiumssitzung in Seckau an, er müsse sich zurücknehmen. Vorerst wechselt der Landeskassier mit seinem Stellvertreter, Franz Hopfgartner, die Rollen.   


Das Jubiläum „800 Jahre Diözese Graz-Seckau“ war gebührender Anlass die Präsidiumssitzung des ÖKB-Landesverbandes Steiermark
 weiterlesen

Erinnerung und Unterstützung:

1.   Statuten der Orts- bzw. Stadtverbände:
      Die Statuten des Verbandes sollen bei der Mitliederversammlung auf die aktuelle Version
      geändert werden!

2.   Neues Anmeldeformular mit dem Hinweis, welche lt. DS-GVO notwendig sind.

3.   Text für die Benachrichtigung der Mitglieder, welche ebenfalls lt. DS-GVO notwendig ist.



Notwendige Dateien, bzw. Vorschlagstexte  unter SERVICE - DRUCKMUSTER zum Download
bereitgestellt.
 
Ein Beispielverzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten lt.
 weiterlesen

Steirischer Frühjahrsputz 2018 wieder ein großer Erfolg!


Obwohl die Steiermark über ein gut funktionierendes Müllentsorgungs- und -verwertungssystem verfügt, werden immer wieder Gegenstände und Abfälle achtlos weggeworfen und in der Natur zurückgelassen. Einmal im Jahr ist es daher seit 11 Jahren Tradition, dass " auf-geräumt" wird. Der Österr. Kameradschaftsbund ist seit der ersten Stunde Projektpartner dieser einzigartigen steirischen Umweltaktion. Auch heuer haben sich wieder hunderte Kameraden hervorragend in den Dienst der "Sauberkeit" gestellt.


Der Landesumweltreferent GfBO Günter Schneider bedankt sich  bei jedem Kameraden, der sich in den Dienst der guten Sache gestellt hat, auf das allerherzlichste.


Ansicht vergrößern


Ansicht vergrößern



Die Nationwerdung Österreichs

83 Prozent der Österreicher empfinden Österreich als eigene Nation bzw. meinen, die Alpenrepublik befindet sich auf dem Weg dahin. Das war nicht immer so. Vor allem nach dem Zusammenbruch der Monarchie, als die Bürger der 1. Republik vor einem wahren Scherbenhaufen standen.


Vor 80 Jahren, am 11. März 1938, wurde der Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich vollzogen. Dieser Akt war das vorläufige Ende eines eigenen österreichischen Weges, der 1866 nach der Schlacht bei Königsgrätz damit begonnen hat, dass der deutsche Bund aufgelöst und Österreich an der deutschen Lösung nicht mehr beteiligt wurde. Nach dem Ausgleich mit Ungarn 1867 hat es bei den Cisleithanischen Ländern einen zunehmenden Prozess der Verösterreicherung gegeben, wobei sich die deutschsprachigen Österreicher als Staatsnation gesehen haben.

 

Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges musste Deutsch-Österreich laut Friedensvertrag von St. Germain 1919 große Siedlungsgebiete der deutschsprachigen Bevölkerung abtreten. Aufgrund des Zusammenbruchs

 weiterlesen
Die vergangenen Ausgaben der beliebten Mitgliederzeitschrift "Courage" können zum Nachlesen heruntergeladen werden. Sie finden die elektronischen Ausgaben im PDF-Format unter Aktuelles.

Jedem Mitglied steht die vom Landesverband des Steirischen Kameradschaftsbundes gratis zur Verfügung gestellte VorteilsCard zu. Die Gültigkeit der VorteilsCard ist auf vier Jahre beschränkt. Nach Ablauf dieser Geltungsfrist wird eine neue Karte ausgestellt.

In der Mitgliederzeitschrift werden die Firmen, welche unseren Mitgliedern

 weiterlesen
Termine
29.06.2018
Angelobung Mariazell 20.00 Uhr
08.07.2018
BV Voitsberg - BezTreffen - OV Mooskirchen 140 Jahre
03.08.2018
Angelobung Söchau 20.00 Uhr
04.08.2018
BV Liezen - BezTreffen - OV Donnersbach mit 110jährigem Bestandsfest
26.08.2018
BV Feldbach - BezTreffen - OV Jagerberg
31.08.2018
Angelobung Mautern 19.00 Uhr
02.09.2018
BV Leibnitz - BezTreffen - 145 Jahre OV St. Georgen a.d. Stiefing
07.09.2018
LV-SPORT - LM Scharfschießen STG77 - Tüpl Seetal
16.09.2018
BV Leibnitz - BezTreffen - OV St. Nikolai/Drassling
28.09.2018
Angelobung Deutschlandsberg 18.30 Uhr


Alle aktuellen Termine finden Sie hier.