Ein herzliches, kameradschaftliches Willkommen entbietet der OV Frankenfels!
Header
Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Bundesverband / Niederösterreich /
HB St. Pölten / BV Kirchberg/Pielach / OV Frankenfels / Im Gedenken

Kameradschaft kennt keine Grenzen.
Startseite
Neue Nachrichten vorhanden

OV Frankenfels





Im Gedenken

Weißenbacher Karl
Am 1. November 2013, wenige Tage nach seinem 90sten Geburtstag, ist unser Kamerad vom Allerhöchsten Befehlshaber in die himmlische Garnison heimgerufen worden. Kamerad Weißenbacher war 39 Jahre Mitglied des ÖKB Frankenfels, davon 8 Jahre als Hauptkassier. Er wurde für seine verdienstvolle Tätigkeit mit dem Landesehrenkreuz mit Schwertern dekoriert. Das Begräbnis findet am 5. November 2013 um 13:30 statt.
WIR WERDEN IHM IMMER EIN EHRENVOLLES ANDENKEN BEWAHREN!

HOFEGGER Leopold

Mit großer Betroffenheit geben wir das Ableben unseres Kameraden Hofegger Leopold am 7.2.2013 bekannt. Der Hofbauer ist nach längerer, mit großer Geduld ertragener Krankheit, im 93. Lebensjahr in die himmlische Garnison heimgerufen worden. Das Begräbnis findet am 14.2.2013 um 13 Uhr in der Pfarrkirche Frankenfels statt. Eine kleine Abordnung wird das letzte Geleit geben. Wir werden ihm immer ein ehrendes Angedenken bewahren!


Paula
Mit großer Betroffenheit gibt der Kameradschaftsbund Frankenfels einen unersetzlichen Verlust bekannt:

Unser Ehrenmitglied WEINBERGER Paula hat uns wenige Tage vor ihrem 88sten Geburtstag verlassen. Sie ist am Heiligen Abend friedlich daheim im Herrn entschlafen. Es hat bisher nicht und wird auch zukünftig nicht viele Kameradinnen und Kameraden geben, die so eng mit dem Kameradschaftsbund verbunden sind, wie sie es war. Sie hat eine Lücke in unseren Reihen hinterlassen!
Das Begräbnis wird am 27.12.2012 um 10:30 stattfinden. UNVERGESSEN!

 

Josef HOCHREITER
Am 12.10.2012 ist unser langjähriges Mitglied Josef HOCHREITER, 3 Wochen vor seinem 90sten Geburtstag,  vom allerhöchsten Befehlshaber in die himmlische Garnison heimgerufen worden.
Josef Hochreiter war seit 1957 ÖKB-Mitglied und ein treuer Kamerad. In den letzten Jahren konnte er aufgrund seiner Erkrankung leider nicht mehr am aktuellen Vereinsleben teilnehmen, hat aber nach wie vor die Taditionen des ÖKB hochgehalten.
Beim Begräbnis am 17.10.2012 wurde der liebe Verstorbene von einer zahlreichen Trauergemeinde und einer Abordnung des ÖKB Frankenfels zur ewigen Ruhe geleitet.
Die Böllerschüsse beim "Gebet zur Schlacht" überbrachten die letzten Grüße der Kameraden.

WIR WERDEN DEM KAMERADEN IMMER EIN EHRENDES ANGEDENKEN BEWAHREN!


Im Gedenken

Erneut trauern wir um einen langjährigen, treuen Kameraden, Herrn Fahrngruber Alois, unseren Gruer Lois. Nach langer, schwererKrankheit ist er am 7. Jänner 2012 in die himmlische Garnison heimgerufen worden. Die Begräbnisfeierlichkeiten fanden am 12.1.2012 unter Beteiligung von 17 Kameraden am Friedhof Frankenfels statt. Lieber Lois, wir werden Dir immer ein ehrenvolles Angedenken bewahren!

----------------------------------------------------------------------------------------

Tief erschüttert und zutiefst betroffen müssen wir vom gänzlich unerwarteten Ableben unseres Alt-Fähnrichs KARNER Josef im 84sten Lebensjahr Nachricht geben. Er hat uns am 12. Dezember 2011 verlassen. Er war seit 54 Jahren ein treues, allzeit bereites Mitglied im Kameradschaftsbund Frankenfels. Lieber Sepp, wir werden Dir immer ein ehrendes Andenken bewahren!

------------------------------------------------------------------------------------

Am 28.

 weiterlesen


drucken